Hi, ich wollte da mal was sagen...

...das ist halt meine Meinung! Wird man doch noch sagen dürfen!*

* Halt die Klappe

Brecht die Herrschaft der Alten!

Gerontokratie. Man mag denken, es wäre ein Wort, welches sich jemand auf Twitter ausgedacht hat. Tatsächlich geht das Wort auf das antike Sparta zurück, wo ein Ältestenrat (Gerusia) mit Männern (klar!) über 60 über das Wohlergehen der Gesellschaft wachte.

Ein Artikel, den ich für den blog-der-republik.de geschrieben habe.

Lasst Daimler sterben!

Ein Rant auf die deutsche Automobilindustrie Nach dem überraschend starken und ausgewogenen Konjunkturpaket der Bundesregierung muss sich nun die SPD Vorwürfe von Seiten der Gewerkschaft gefallen lassen, weil sie wohl eine Abwrack- bzw. Neuwagenprämie für die Automobilindustrie verhindert hat. MAN-Konzernbetriebsratschef Staku Stimoniaris wird mit der Aussage zitiert, dass sich die SPD Spitze fragen sollte, ob […]

Deutschland endlich NAZI-frei!

Was ist ein Nazi? Eine kleine Begriffsklärung Manchmal habe ich Langeweile und dann brauche ich mal ein paar „Alternative Ansichten“, die ich gerne bei unserem lokalen AfD-Obersten hier in Ratingen-Hösel auf seinem Blog finde. Der Mann hat sehr viel Zeit, er kann gleich zwei Blogs betreuen, unzählige schlauschwätzende Leserbriefe schreiben und nebenbei noch linke Hetzer […]

Die adidas Affäre

Disclaimer vorab: Nein, ich bin kein Adidas-Aktionär. Zu wenig Dividende für meinen Geschmack. Und nein, ich bin auch kein CFO und mein ehemaliger CFO kann bestätigen, dass ich eigentlich kein Interesse an betriebswirtschaftlichen Zahlen habe. Immer nur Sales und Marketing. Aber das was gerade mit adidas passiert, ist wieder einmal so schön beispielhaft dafür, wie […]

Kanalarbeit: Weg mit dem rechten Dreck

Ende letzten Jahres hatte ich endgültig den Kanal voll. Nachdem ich 2017 in die SPD eingetreten war, interessierte ich mich auch verstärkt für Lokalpolitik. Gerade, wenn man mitbekommen will, was in der eigenen Stadt passiert, führt da natürlich um regionale Facebook-Gruppen kein Weg herum.

Die SPD und die Kunst des Eigentors

Irgendwie gewinnt man den Eindruck, dass die SPD es schafft, jedes Momentum am Ende doch ins Gegenteil zu verkehren. Es scheint der Partei der Fluch des „ewigen gut gemeint, aber leider hat man sich am Ende doch ein Eigentor geschossen“ anzuhängen. So ist auch der Prozess um die Wahl des neuen SPD- Vorsitzes zwar fulminant […]

Wirtschaftsvertreter aus NRW unterstützen NRW Kandidaten für den SPD Parteivorsitz

Der Vorstand des Managerkreises NRW begrüßt den aktuell laufenden Auswahlprozess für den SPD-Vorsitz: „Schon jetzt ist der Prozess ein Erfolg für die SPD. Er zeigt eindrucksvoll die Vielfalt der Partei und trägt maßgeblich dazu bei, auch die Debatte um eine inhaltliche Erneuerung und strategische Ausrichtung der Partei anzuschieben“, sagt Christoph Mause, Sprecher des Managerkreis NRW. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben